Willkommen bei exccon Education

Theorie - Praxis - Erfolg


exccon bietet Schulungen zu folgenden Themen an:

Wir sind akkreditiertes Trainings- und Prüfungszentrum der EXIN und der APMG und bieten alle Kurse auf Basis der aktuellen, offiziellen Lehrpläne an.

ncc Servicematrix

IT Service Management: ITIL®

  • ITIL Foundation
  • ITIL Lifecycle Kurse
  • ITIL Expert Ausbildung
  • ITIL Kurse auf Englisch
  • Maßgeschneiderte ITIL Kurse
Hier geht´s zu unseren ITIL Schulungen
Foto Pinnwand

Projektmanagement: PRINCE2®

  • PRINCE2 Foundation
  • PRINCE2 Practitioner
  • PRINCE2 Practitioner Re-Registrierung
  • PRINCE2 Power
  • PRINCE2 Simulation
  • PRINCE2 Overview
Hier geht´s zu unseren PRINCE2 Schulungen
Lifecycle-Poster

IT Governance: COBIT® 5

  • COBIT® 5 Foundation
  • COBIT® 5 Overview
Hier geht´s zu unseren COBIT Schulungen
Lifecycle-Poster

IT Governance: ISO/IEC20000

  • ISO/IEC20000 Foundation
  • ISO/IEC20000 Practitioner
Hier geht´s zu unseren ISO/IEC20000 Schulungen

Unsere Trainer geben ihre Erfahrung an Ihre Mitarbeiter weiter. Erfahrungen mit der Theorie und aus der Praxis. Erfahrungen mit den Menschen und der Technik. Erfahrungen, die wir in vielen Projekten bei namhaften Kunden machen konnten.

Was ist ITIL? - Klick hier!

ITIL ist…

  • die IT Infrastructure Library in 5 Bänden.
  • eine Entwicklung britischer Regierungsbehörden.
  • ein Best-Practice Framework
  • eine Sammlung von Erfahrungen, die auf die IT-Organisation in Unternehmen abzielen zur Umsetzung einer IT-Service-Management-Organsiation. Beschrieben werden die für den Betrieb der IT notwendigen Prozesse, Funktionen, Strukturen und Hilfsmittel.
  • keine Projektmanagementmethode, keine Software und kein fertiges Programm, sondern ein flexibles Modell, dass durch geschulte Personen an die speziellen Erfordernisse eines Unternehmens angepasst werden kann.
  • eine Hilfestellung für Unternehmen, IT-Services bestmöglich anzubieten und zu betreiben, Produktivität und Effizienz des Unternehmens zu steigern, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, Kosten zu senken und eine optimale Qualität der IT-Dienstleistungen zu erreichen.
  • den Bereichen Prozessmanagement, IT-Service Management, Business Service Management zuzuordnen.
  • der internationale De-facto-Standard im Bereich IT-Service Management.
  • inzwischen in seiner dritten Version (genannt: ITIL 2011 Edition) auf dem Markt.

In unseren Kursen erwerben Sie Fachkenntnisse über das ITIL Framework, diese können durch Ablegen der zugehörigen, international standardisierten Prüfungen nachgewiesen werden.

Was ist PRINCE2? - Klick hier!

PRINCE2 ist…

  • PRojects IN Controlled Environments 2
  • eine prozessorientierte Projektmanagement-Methode.
  • eine Entwicklung britischer Regierungsbehörden) ursprünglich für das IT Projektmanagement.
  • mittlerweile durch Weiterentwicklung der Methode nicht mehr nur für IT Projekte verwendbar, sondern seit 1996 (PRINCE2) ein generischer Ansatz zum Management von Projekten jeglicher Art und Größe.
  • eine Methode, die von Projektstart bis Projektende festlegt, was zu tun ist um ein Projekt optimal zu managen, sichern und lenken. PRINCE2 bildet einen strukturierten Rahmen für Projekte und gibt den Mitgliedern des Projektmanagementteams anhand des Prozessmodells konkrete Handlungsempfehlungen für jede Projektphase.
  • der De-facto-Standard für Projektmanagement in Großbritannien. Insbesondere in den letzten 4 Jahren hat in Kontinentaleuropa die Verbreitung von PRINCE2 bedeutend zugenommen.
  • seit 2009 in einer überarbeiteten Version auf dem Markt.

In unseren Kursen erwerben Sie Fachkenntnisse zum PRINCE2 Framework, um dieses kompetent als Projektgruppenmitglied oder Projektleitung umzusetzen. Diese Fachkenntnisse können über das Ablegen der international standardisierten Prüfungen nachgewiesen werden (PRINCE2 Registered Practitioner).

Was ist COBIT? - Klick hier!

COBIT ist…

  • Control OBjectives for Information and Related Technology.
  • eine Entwicklung des internationalen Verbandes der IT-Prüfer (ISACA).
  • das international anerkannte Framework zur IT-Governance.
  • ein Werkzeug für die Steuerung der IT aus Unternehmenssicht und wird u.a. als Modell zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Anforderungen (Compliance) eingesetzt. Ausgehend von Unternehmenszielen werden IT-Ziele festgelegt, die wiederum die Architektur der IT beeinflussen (Top-Down Ansatz).
  • ein Leitfaden für Führungskräfte und Entscheidungsträger hinsichtlich des Einsatzes von Technologien zum Erreichen von Unternehmenszielen und hilft Geschäftsführern bei der Einbindung von Stakeholdern im gesamten Unternehmen und einer maximalen Wertschöpfung aus Informationen und Technologie.
  • aktuell in seiner neuen Version COBIT5 auf dem Markt.

In unseren Kursen erwerben Sie Fachkenntnisse über den Einsatz von COBIT und dem damit zusammenhängenden Governance Ansatz. Die Kenntnisse können durch Ablegen der zugehörigen, international standardisierten Prüfungen nachgewiesen werden.

Was ist ISO/IEC20000? - Klick hier!

ISO/IEC20000 ist…

  • eine international anerkannte Norm für IT Service Management.
  • aus dem ehemaligen britischen Standard BS 15000 entstanden.
  • eine Möglichkeit der Zertifizierung für Organisationseinheiten (Unternehmen), um professionelles IT Service Management nachzuweisen.
  • mittlerweile in der internationalen IT-Branche ein wichtiges Differenzierungsmerkmal für IT Service Provider im Wettbewerb geworden.
  • inhaltlich eng verbunden mit ITIL.

In unseren Kursen erwerben Sie Fachkenntnisse in der Anwendung und Umsetzung der ISO/IEC20000 Norm, diese können über das Ablegen der international standardisierten Prüfungen nachgewiesen werden. Die Qualifizierung wird auch im ITIL Ausbildungsschema (im Rahmen der ITIL Expert Ausbildung) anerkannt.

Λ